Seiten

Freitag, 16. Mai 2014

Elefantös

Zum Üben mit meiner neuen Nähmaschine (habe ich die schon erwähnt?)
habe ich Elefantös von farbenmix.de als Inspiration für ein 
Nadelkissen verwendet und das Schnittmuster einfach
verkleinert. Der Overlock-Stich ist schon mal
ganz gut;-) Da Jersey nicht ausfranst, habe ich welchen für 
die Ohren verwendet und diese zum Schluss mit einem 
Handstich angenäht.

Der Stoff ist von Ikea. Hab ich auf einem Flohmarkt als
Gardine gekauft, ist also recycelt.

Die Idee mit dem Nadelkissen hatte kleiderskleider.blogspot.de,
zu sehen in ihrer Galerie. Ich habe ihn nur nachgemacht:-)











Das geht dann zu  artof66.blogspot.de und, da der Grundschnitt
kostenlos ist, auch zur kostenlosen-Schnittmuster-Linkparty 
von naehfrosch.de (ich hoffe, das gilt auch...)














Kommentare:

  1. Coole Idee. Muß mir auch ein neues Nadelkissen mal machen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. hehe cool der liegt hier bei mir auch auf dem tisch für die nadeln;-)

    AntwortenLöschen