Seiten

Dienstag, 20. Mai 2014

Origami Tasche + Projekt zum Merken

Aus der Gardine ist neben meinem Mini-Elefantös (hier) auch eine 
Origami Tasche entstanden. Als Anfängerprojekt sehr gut geeignet.
Ich habe die kleinere Version gemacht und bewahre dort das Strom-
kabel und das Fußteil meiner Nähmaschine auf, sehr praktisch!
Man braucht nur ein großes Rechteck ausschneiden, wobei die lange
Seite 3x so lang wie die kurze Seite sein sollte. Dann origamimäßig 
falten, zusammennähen, den Henkel anbringen, und fertig ist die neue
Tasche!

Sobald das Fräulein die Tasche entdeckt hatte, wollte sie sie in
Beschlag nehmen. Dabei hat sie schon mehr als ich...
Nein, die ist für mich;-)

Das Tutorial dazu habe ich bei marjakatz.de gefunden. 


Und hier noch mal mein Elefantös:




Hier noch (einfache) Taschen-Projekte zum Merken:
gretelies.blogspot.de Gretelies Tasche
farbenmix.de RatzFatz-Tasche

basteldichblue.com Einkaufstasche

Kommentare:

  1. Wie schön der Beutel ist ... der Elefant ist wirklich sehr knuffig :-)
    und Nadelkissen kann man nie genug haben...
    Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  2. Da muss ich doch mal schauen, wer mich so nett gegrüßt hat, HALLO :)
    Ich liebe es, Freebooks auszuprobieren. Das Basteldichblue kannte ich noch gar nicht. Danke fürs Vorstellen!
    Liebe Grüße, Frau Locke

    AntwortenLöschen