Seiten

Dienstag, 13. Mai 2014

Topflappen aus Mini Granny Squares

Mein Muttertagsgeschenk, ein Topflappen.
Jetzt kann ich ihn ja zeigen, hallo Mama;-)
Ich hoffe, dass er gefällt in den "Küchenfarben".
Da ich zu spät die richtige Art gefunden habe, 
ihn zu häkeln, gibt es erst mal nur ein Exemplar. 



Die Mini Granny Squares habe ich bei 
elealinda.blogspot.de gefunden. Dort gibt 
es ein schönes Tutorial. 
Sie sind schnell nebenbei zu häkeln und 
ergeben eine schöne Musterfläche.
Bei mir sind sie etwas gewölbt, 
aber gerade das finde ich ganz schön.
Wer weiß, vielleicht gibts noch welche
demnächst!

Ich habe die einzelnen Minis zusammen
gehäkelt und zwar nach dem ebenfalls
tollen Tutorial von elealinda.blogspot.de.
Allerdings mit festen Maschen, gefiel mir
besser. Dadurch hat man auf der Rückseite
die wulstige Naht, aber das stört ja nicht.






Mein Projekt für creadienstag.de,
haekelliebe.blogspot.de und

Kommentare:

  1. Oh wie süß! Topflappen mit grannies habe ich noch nie gesehen,
    echt goldig :-)
    liebe Grüße von Petra, die gerade auch sehr häkelverliebt ist

    AntwortenLöschen
  2. Klasse deine Topflappen, auch die Farben finde ich einfach nur schön

    LG Lissy

    AntwortenLöschen