Seiten

Dienstag, 19. August 2014

Ein holländischer Affe

Habe nach einer Anleitung für einen gehäkelten Affen gesucht.
Und wo finde ich den süßesten?
Auf einer niederländischen Seite! Aber mittels Übersetzungs-
programm heutzutage ja kein Problem mehr;-)









Die Beine habe ich allerdings wie die Arme gehäkelt
und nicht so stramm mit Watte gefüllt,
damit der kleine Kerl sowohl sitzen als auch 
gehalten die Beine ausstrecken kann.

Und noch mal der Link zum unsichtbaren Rundenabschluss,
von dem ich mehr als begeistert bin:

Er wurde heute seinem neuen kleinen Besitzer übergeben.
Der Abschied fiel mir schwer...
Vor allem, weil die Lütte auch schon 
Besitzansprüche angemeldet hat;-)

Ich schicke ihn nun mit vielen Grüßen zu




Kommentare:

  1. Sehr schön das Äffchen - da kann man verstehen, das du dich schwer trennen konntest !
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Da weisst Du ja schon, was Du für das erste Pipi Langstrumpf-Kostüm machen wirst ;-)
    Sehr süß!

    AntwortenLöschen
  3. Der ist aber auch wirklich süß geworden! Liebe Grüße, Didi

    AntwortenLöschen
  4. Supersüß (und schön blau) ;-) Meine beiden Elfen hätten den auch gemocht. (Ist allerdings schon etwas her ...- ich warte jetzt einfach auf die nächste Generation) Liebe Grüße, Sabine.

    AntwortenLöschen