Seiten

Dienstag, 23. Dezember 2014

Kurz vor Weihnachten...

Samstag hatten wir hier so einen Orkan, dass an
Outdoor-Aktivitäten nicht zu denken war. Also 
habe ich kurzentschlossen die Lütte ins Auto gepackt
und bin todesmutig zu Ikea gefahren. Anders als erwartet
war nicht so viel los, so dass sowohl ausgiebig gespielt 
und gerutscht werden konnte und auch noch Zeit für 
eine kleine Leckerei blieb:


Die Waffel mit heißen Kirschen und Vanillesoße hat mich 
leider nicht überzeugt. Sah leckereraus als es geschmeckt hat...


 Sonntag ließ sich die Sonne mal wieder etwas
blicken. Da musste das Fräulein gleich in den Garten,
um den Drachen steigen zu lassen. Es fehlte nur dummerweise
der Wind. Davon hatten wir die letzten Tage mehr als genug


 In die Kartenproduktion bin ich auch eher spontan gegangen.
Wollte eigentlich nur 3 schreiben, dann sind es doch mehr 
geworden. Die Lütte hat fleißig beim Designen mitgeholfen: 





Zukunftsweisend? Das Fräulein hat mir 
ein "Buch geschrieben"!!


Wie toll ist das denn??



Und schon mal eine Idee fürs nächste Jahr:
Ein Kartengruß in Tannenbaumform


So einen Stress wie dieses Jahr hatte ich noch nie. Auf
die letzte Minute Geschenke organisiert, einen Berg
eingepackt. Waaah, keine Anhänger da!! Flugs selber welche
gemacht. Farblich angepasst an das Geschenkpapier.
Naja, zumindest ist es die gleiche Farbfamilie;-)


verlinkt bei

Kommentare:

  1. Eure Weihnachtskarten sind klasse. Ich liebe Kinderdesign! :-)

    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen