Seiten

Freitag, 19. Dezember 2014

Wochenglück

Endlich mal wieder dabei:
mein Wochenglück!



Da musste ich richtig schmunzeln - bin so
begeistert, dass das Bild jetzt den Flur dekoriert!


Pompons laufen einem ja gerade überall
über den Weg. Im Floristen-Schaufenster
habe ich ein schönes Anwendungsbeispiel
gefunden. War leider nicht so fotogen...
Ein paar unbeblätterte Äste mit Schneeball-Pompons


Ich habe mir ja von Ikea die tollen Ausstechförmchen 
gegönnt. Und bin immer am Elch verzweifelt. Bis ich auf 
die schlaue Idee kam, den Teig gleich auf dem Blech
auszustechen - und nicht daneben, um alles aufs Blech
zu hieven. Wobei dann Beine und Geweih
 abbrachen. Brett-vorm-Kopf;-)


Keksausbeute von 4 Blechen
Schon gewusst?
Keks aus dem Plural cakes von engl. cake = Kuchen
Plätzchen aus dem Lateinischen Plazenta = Kuchen
Und die schwäbischen Bredla;-)


Einen leckeren Apfelpunsch auf dem Weihnachtsmarkt
genossen - bevor es weiter zum Kinderkarussell ging;-)


Frei nach dem Motto: Platz ist in der 
kleinsten Pfütze! Dem Mini-Häkelstern
beim Wasserspaß zugeschaut;-)

verlinkt bei

1 Kommentar:

  1. Das selbstgemalte Kunstwerk ist super, das würde bei mir auch einen Ehrenplatz bekommen :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen