Seiten

Dienstag, 14. April 2015

12 von 12 im April

Jetzt habe ich am 12. mal sofort beim 
Aufstehen an Caros Aktion "12 von 12" bei
gedacht - und dann kommt mir die
Technik in die Quere!!!
Erst habe ich die Bilder nicht von meinem
Handy auf den PC bekommen. Dann 
hatte ich den halben Tag (natürlich die 
Hälfte, in der ich frei hatte!) kein Internet.

Egal, jetzt hat es doch noch geklappt,
und somit gibts 12 von 12 eben am 14;-)




Mit dem Häkelsternchen habe ich
sofort morgens ein Kindergarten-
freundebuch ausgefüllt. Weil das schon
ein paar Tage rum lag und ich das endlich
erledigt haben wollte. 


Da das Häkelsternchen unbedingt
noch ein Aquarium basteln wollte, 
wurde das direkt in die Tat umgesetzt.
Designvorschläge: Häkelsternchen,
Ausführung: Mutti;-)


Ein bisschen Quatsch machen
zwischendurch...


... und auch mal ein kleines Teepäuschen
einlegen. Ausnahmsweise erhielt ich die 
Erlaubnis vom Häkelsternchen, ihre 
Lieblingstasse Nr. 1 zu benutzen. Ich fühlte
mich geehrt!
Auch wenn das eigentlich meine Tasse ist...
seufz!


Zum Mittagessen gab es Nudelauflauf


und danach etwas TV-Pause.
Böses, böses Fernsehen...


Dann wurde die Anrichte erst entrümpelt
und danach neu dekoriert. Hatten erst
überlegt, sie in liebevolle Hände abzugeben.
Aber jetzt darf sie doch bleiben!


Eine kurze Conni-Vorlese-Runde
musste sein. Es dauert wahrscheinlich
nur noch ein paar Tage, bis das Häkel-
sternchen MIR das Buch wieder vorliest!
Beim letzten Buch war ich ziemlich baff.
Solch ein Gedächtnis hätte ich auch gerne 
wieder, bitte!!


Zum Stricken kam ich auch noch.
Hier habe ich einen Sicherheitsfaden
- dringend benötigt! - eingefädelt. Jetzt
muss ich mich sputen, Baby Nr. 2 ist
schon auf der Welt! Hopp, aufs Sofa!


Vor der Haustür habe ich mich mal wieder
über meine Frühlingsblumen gefreut:-)


Nach einer Woche war es Zeit,
die Ostereier vom Baum zu holen.
Ich durfte assistieren. Bei den Eiern
ganz oben am Baum. 


Als Leckerei gab es dann nachmittags
noch Apfelmuffins. Auch wenn die nicht
so ganz gelungen sind. Merken: nicht 
noch mal backen! Die Backzeit war auch 3x so 
lang wie im Rezept angegeben. Also irgendwas
konnte da auch nicht stimmen...



Habt es fein!

Kommentare:

  1. 12 mal super geknipst! was für ein niedliches Projekt!
    Lieben Gruß,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Conni und ein Kindergartenfreundebuch. Das sieht aus wie bei uns :-) Naja, fast, unsere Osterdeko hängt noch!
    Nägelschneiden im Schlaf funktioniert bei Herrn Gandalf leider nicht, der hat übersinnliche Fähigkeiten und erahnt, was ihm blüht. Und dann sage ich: lieber ein waches kämpfendes Kind, als Grumpy Cat, kämpfend und ungehalten...
    LG Cati

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Einblick in Dein fröhliches und kunterbuntes Leben!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen