Seiten

Sonntag, 12. April 2015

Wochenglück

Auch diese Woche gab es viele
Gründe, glücklich zu sein



Ostermontag haben wir einen kleinen Ausflug
an die Elbe gemacht. Weiter nördlich hat sie
durch die Vegetation schon etwas mehr 
Meerfeeling;-)


Zum Familiengottesdienst haben wir es auch
geschafft. Ich bin ja nicht so der Kirchgänger,
aber für das Häkelsternchen fand ich es ganz
schön - und mir hat es auch gefallen.



 Ich habe mir ein paar tiefrote Gerbera gegönnt.
Und von Ikea gabs diese tollen Vogelgläser. 
Da macht das Apfelsaft-Trinken gleich mehr
Freude!


Endlich ist es weg! Schon seit Monaten versuchen
wir, unser Schlafsofa weiterzugeben. Nun hat sich
ein Interessent gefunden  - so ist Platz für was Neues...


Und ich habe noch etwas gewonnen, einen
(Oster-)Glückshasen, der noch einen Ehren-
platz bekommt! Und leckere Schokolade
und - wenn ich das richtig herausgefunden 
habe - traditionelle kanarische Mandelcreme.
Noch mal vielen dank an die liebe Natalia von
ich freu mich total!
Nachtrag: habe jetzt auch noch die beigefügte
Karte gefunden: es ist tatsächlich
Mandelhonig! Wird bald probiert!! Wenn man
dem Kind das Auspacken überlässt, kann
schon mal was übersehen werden;-)



Und seit Ende der Woche hat das 
Häkelsternchen jetzt Frisur;-) Sieht 
schick aus und erleichtert das morgendliche
Haarekämmen ungemein. Kein "Aua, das 
ziept!! Lass das!!!!" mehr. 


verlinkt bei
der Glückssammlung von
den High 5 for friday von
dem Samstagskaffee von
und dem Friday-flowerday von


Habt ein schönes Wochenende!

1 Kommentar:

  1. Ach ja, die Elbe! Ich bin ja direkt im großen Knick (Freiburg) groß geworden und irgendwie hat sie doch so ein besonderes Flair.
    Hab es schön!

    AntwortenLöschen