Seiten

Montag, 18. Mai 2015

Magic letters: j wie jetzt

Beim Thema "Jetzt", das Paleica vom Blog
paleica.wordpress.com für ihr Projekt
"Magic letters" ausgewählt hat, ist mir erst mal nichts 
eingefallen.

Dann aber doch noch.

Die Geburt meiner Tochter.

Unglaublich, wie winzig sie mal war!


Jetzt
... ist sie endlich da. Gesund und munter!
... wird sie mein Leben auf den Kopf stellen.
... haben 9 unschöne Monate ein umso schöneres
Ende.
... wird erst mal keine Nacht mehr durchgeschlafen.
... sind wir eine richtige Familie.
... gibt es nichts, was mich glücklicher macht.
... verschieben sich die Prioritäten im Leben. 
... ist alles anders!


Kommentare:

  1. Ja, das ist ein wirkliches "jetzt", da gibt es kein "später" und kein "warte mal, bis ich fertig bin", da heißt es nur: sofort, aber ein bissi schnell ;-)
    Sehr schön gefunden.
    Viele Grüße
    Jaelle Katz

    AntwortenLöschen
  2. Oh schön, meinen herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!!! Da wird ganz schnell alles andere zur Nebensache...

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja...sooo schön, diese Zeit...die so schnell vergeht...jeden Tag muss man genießen! Viel Freude mit dem Nachwuchs! LG Lotta.

    AntwortenLöschen