Seiten

Freitag, 12. Juni 2015

12 von 12 im Juni

Mein 12.Juni 2015 in 12 Bildern


Ich habe erst mittags daran gedacht, also
gehts los mit dem Mittagessen.



Das ist gerade mein Lieblingsgetränk:
Mineralwasser mit Holunderblütensirup
und Zitronensaft. So trinke ich wenigstens was.



Zum Nachtisch gibts lecker Eis. 



Das ist gefühlt die 395. Sonnencreme fürs
Häkelsternchen. Ich hoffe, dass das jetzt 
die richtige ist und gegen die 
"Sonnenüberempfindlichkeit" hilft.



Dann wird die Plansch-Saison eröffnet.
Endlich Sommer!!!
Aber da es zu lange dauert, bis ich das
Wasser ins Planschbecken befördere, 
wird kurzerhand schon mal ein Fußbad 
genommen.



Das neue Planschbecken beschäftigt
das Häkelsternchen eine Weile;-)



Derweil habe ich etwas Zeit und Muße, 
mir mal das Erdbeerheft vom Supermarkt
anzuschauen. Gar nicht mal so schlecht...



Passend dazu gibt es ein paar 
frische Erdbeeren. Das lockt dann auch
die kleine Wasserratte aus dem Pool.



Jetzt folgt eine kleine Blumenrunde.
Das ist noch so ein Überraschungsei (neu
gekaufter Garten;-)). Eine Rose blüht jetzt
in schönstem Gelb-Orange direkt an der 
Terrasse.



So langsam wirds. Da es hier so lange
kühl war, habe ich die Kapuzinerkresse
erst spät gesät. Ich hoffe, dass sie jetzt
schnell wächst und den/das Spalier in Besitz nimmt;-)
Und dafür gieße ich sie ordentlich. 



Nebenan summt es mächtig.
Biene bei der Arbeit.



Die neue Haushaltshilfe ist da! Ich gönne
mir den Luxus von zwei Staubsaugern, einer
auf jeder Etage. Wie war noch der Spruch?
Aus Erfahrung gut... hope so.
Huch, da sieht man mich sogar;-)



Abends gieße ich dann noch die Blütenpracht
und wässer mal den Rasen. Ist dringend 
nötig...


Noch mehr nette 12 von 12 gibts bei





Kommentare:

  1. Schöne Bilder ...ich werde direkt ein wenig neidisch. Leider habe ich weder Balkon noch Garten. Aber meine Hundemaus bringt mich Gott sei Dank regelmäßig in die Natur. Und an deinen gartenbildern erfreue ich mich auch :-))))
    L.g Petra

    AntwortenLöschen
  2. So eine Abkühlung im Pool hätte ich Freitag auch gut gebrauchen können :-) Holunderblütensirup habe ich noch nie getrunken, muss ich aber unbedingt mal probieren.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Charlie,
    bei so einem Wetter kommt man wirklich nur ungern aus dem Wasser! Für unseren Rasen kommt jede Hilfe zu spät, immer noch kein Tröpfchen Regen... Dein Steppensalbei blüht so herrlich, die Kapuzinerkresse holt ihn bestimmt schnell ein. Schöne Bilder!
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag solche Serien, spannend anzuschaun ;-)
    lg Markus

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Charlie,
    du hast dir einen schönen Garten gekauft und lecker Mittagessen gibt´s auch noch! Wunderbar!
    Gruß Jutta

    AntwortenLöschen