Seiten

Sonntag, 5. Juli 2015

WMDEDGT?


Frau Brüllen von bruellen.blogspot.de
möchte heute mal wieder wissen:
Was machst du eigentlich den ganzen Tag?

Heute hatte das Häkelsternchen Geburtstag.4 Jahre
ist sie geworden. Ich kann es immer noch nicht
glauben, dass sie schon so groß und ein
kleines bisschen erwachsen ist...

Noch mal herzlichen Glückwunsch,
meine kleine Große!!


Da wir gerade Urlaub bei der Oma machen,
gab es Blümchen aus dem heimischen Garten
für den Frühstückstisch. Passend zur Aloha-
Tischdeko;-)


Dann wurden natürlich erst mal die Geschenke
ausgepackt. 


Den seit langem gewünschten CD-Player gab es
(also müssen die CDs nicht mehr im Wohnzimmer
gehört werden juchu) und eine neue Fahrradklingel
(nach einigen Stürzen hat die alte jetzt ade gesagt)


Dann gab es die von Oma selbst gebackene, 
sehr leckere Geburtstagstorte zum Frühstück.
Bunt, bunt, bunt!
Zum Geburtstag darf sowas sein:-) Also Kuchen
als erste Mahlzeit des Tages...


Noch auf dem Frühstückstisch musste dann 
das neue Spiel "Uno junior" gespielt werden. Wenn 
ich mir die Anmerkung erlauben darf: ich glaube, mit
3 hätte sie es nicht so (schnell) verstanden... Schönes
Spiel für 4Jährige!


Dann gab es später noch ein Eis vom Opa.
(Kalorientechnisch war das heute ein ganz
schwarzer Tag...) Bei 4 (!) Eiskarten fiel
die Auswahl zumindest mir ziemlich schwer. 
Meines ist übrigens das kleinere!


Da wir dem Häkelsternchen damit eine große
Freude machen konnten, ging es nachmittags
ins kombinierte Spaß- und Freibad. Wir haben
die Zeit zwischen zwei ziemlich heftigen Schauern
perfekt abgepasst:-)


Und um die Kalorienbilanz nicht durch das ausgiebige
Plantschen zu gefährden (und da wir alle ziemlich
erledigt waren), gab es noch einen Geburtstags-
Burger.


Wir haben die Oma noch zu Schwesterleins 
Blumenpracht gefahren, die wegen der großen
Hitze (heute war es zum Glück nur noch 27 Grad
warm) erhöhten Wasserbedarf hatte und noch
gegossen werden wollte. Schön, nicht?


Ich frage mich, wann die Faszination für Steine
mal aufhören wird... Obwohl, einem schönen
Exemplar kann ich auch nur schwer widerstehen.


Im Häkelbüchlein "Be Beanie kids" habe
ich mal nach einer neuen Idee für eine Herbst-
Mütze gestöbert - nachdem das Häkelsternchen
freiwillig (!!!) ins Bett gegangen ist ("Ich
muss jetzt ins Bett!")


Ich habe dann doch erst mit einem Schal angefangen.
Beim Bellflower infinity scarf von 
bin ich mehrmals hängen geblieben. 
Mal sehen, ob mir das mit der Wolle
so gefällt ...



Und mit diesem phantastischen Himmels-
Bild verabschiede ich mich in den Abend!


verlinkt bei
Auf den Nadeln im Juli von






Kommentare:

  1. Happy birthday kleine lady!!!! Was für ein wunderschöne geburtstag (an dem ich mal gleich 3 kg schwerer wäre 😜) was gibts schöneres für ein kind als wenn alle seine wünsche erfüllt werden! Toller tag! Auf ein gesundes und fröhliches neues lebensjahr. Glg manuela

    AntwortenLöschen
  2. Wie jetzt, die Faszination für Steine dauert noch SO lange?! Die Kleine ist fast drei und ich hoffe jeden Tag, dass ich nicht wieder Hosentaschen voll Geröll ausräumen muss ... :D

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Charlie,
    herzlichen Glückwunsch nachträflich für das Häckelsternchen! Was für ein schöner Geburtstag das war!
    Dankeschön für deine lieben Worte bei mir, ein Balsam für die Seele!
    Ich wünsche dir auch noch viel Spaß bei schönen Vorhaben und Durchhaltevermögen für die, die es nicht in die Top 10 schaffen...
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen