Seiten

Donnerstag, 12. Mai 2016

12 von 12

Jetzt war es hier ja doch länger still als 
geplant. Aber wie liest man immer wieder
so schön? Das echte Leben ließ fürs Bloggen
kaum Zeit. 

Heute aber hatte das Häkelsternchen kindergartenfrei,
da sich alle Erzieher zusammen fortbilden. Und ich
hatte mal wieder Zeit für 12 von 12 von



1. One drive verkleinert den verfügbaren Speicher für 
jeden Nutzer von 15 auf 5 Gigabite. Jetzt heißt es für mich
Fotos löschen, löschen, löschen! Da ich mal wieder früh
auf war, habe ich gleich mal ein paar 100 Bilder gelöscht.
2. Um 9:00 hatten wir einen Termin beim Kinderarzt. Das
erste mal (bewusst) Blut abnehmen lassen. Das hat das
Häkelsternchen ganz tapfer überstanden.
3. Deshalb gab es als Belohnung ein Picknick auf dem 
nahen Bahnhof;-) Züge schauen ist immer noch eine
beliebte Beschäftigung.



4. Da wir eh schon in der Stadt waren, haben wir
gleich mal ein paar Sachen erledigt. Wie Sandalen
aussuchen. Es wurde sich aber so sehr in die glitzernden
und blinkenden Sketcher verliebt, dass kein einziger 
Sommerschuh Gefallen fand.
5. Auf dem Rückweg machten wir noch mal Halt beim
Fliesenhändler, denn das nächste Großprojekt steht an:
das Erdgeschoss neu fliesen. Ich sage nur wuaaaaaah -
ich kann mich nicht entscheiden!! 
6. Zum Mittagessen gab es Fischstäbchen mit Kartoffel-
brei und auf Kind-Wunsch Erbsen. Sind in Omega-
Fischstäbchen jetzt eigentlich mehr Omega-Fettsäuren enthalten
als in normalen? Ich fühle mich irgendwie verschaukelt...


7. Danach etwas Siesta auf der Terrasse mit einem Smoothie.
Mit Ananas und Kokos. Banane stört ein bisschen im Geschmack,
ist aber ok.
8. Dann kommt auch das Häkelsternchen nach draußen und 
wir starten das Outdoor-Malen. Wie im Urlaub:-)
9. Ich freu mich immer noch, dass ich Samstag zwei Zink-
eimer mit Astern von Ikea mitgenommen habe. Sieht 
doch ganz hübsch aus <3


10. Dann habe ich das Häkelsternchen beim donnerstäglichen
Sport abgeliefert, so dass ich mich noch mal mit meinem
Mann beim Fliesenhändler treffen konnte. Ich glaube,
wir haben uns endlich (!!!) auf eine einigen können.
11. Es blieb noch etwas Zeit für einen Besuch im Gartencenter,
Ich habe nämlich noch einen Gutschein, den ich jetzt mal
einlösen will. Auch hier habe ich die Qual der Wahl...
12. Dann habe ich das Häkelsternchen wieder vom Sport
abgeholt und wir haben noch ein kleines Fotoshooting
im Rapsfeld gemacht. Die Blüten stauben ja gerade alles
zu, deshalb mag ich die großen Felder gar nicht so gerne.
Aber sie sehen einfach zu schön aus<3


1 Kommentar:

  1. Wow, schöne abwechslungsreiche geschichten. Immer wieder toll diese Einblicke. Mag ich auch diesmal wieder sehr!!

    AntwortenLöschen